Thüringer Weinprinzessin Julia II. – Verlängerung der Amtszeit

Da das diesjährige „28. Thüringer Weinfest“ Bad Sulza
der Corona-Krise zum Opfer gefallen ist kann natürlich
auch der Höhepunkte, die Krönung der neuen Thüringer Weinprinzessin, nicht statt finden.

Aus diesem Grund hat sich unsere amtierende Thüringer Weinprinzessin
Julia II. dazu bereit erklärt, ihr Amtszeit um ein Jahr zu verlängern.

So wird aus ihr die
Thüringer Weinprinzessin 2019 2021.

Vielen Dank liebe Julia, dass du dich dazu bereit erklärt hast
und wir freuen uns bald auf viele weinseelige Stunden mit dir.